Was sind die Bibelchecker?

Wir glauben, dass jeder die Bibel lesen sollte. Obwohl die Texte uralt sind, haben sie bis heute etwas für unser Leben zu sagen. Gleichzeitig werfen die Texte total viele Fragen auf. Darum gibt es „Die Bibelchecker“. Dieses Projekt heißt nicht so, weil wir alles wissen, sondern weil wir gemeinsam mit dir die Bibel lesen wollen… checken wollen, was da steht und was das für uns bedeutet.

Wir nehmen uns immer 2 Wochen Zeit für einen Bibelabschnitt / ein Buch aus der Bibel. Wir starten mit einem Video von „Das Bibelprojekt“ und stellen verschiedene Inhalte zu dem jeweiligen Buch online. Du kannst dich mit deinen Gedanken, Fragen und Erlebnissen beteiligen. Am Ende der 2 Wochen treffen wir uns dann via Livestream bei YouTube und nehmen uns Zeit für deine Fragen und Gedanken.

Also: Abonniere den YouTube-Kanal, speichere unsere Website bibelchecker.de ab und sei als Bibelchecker am Start.

„Die Bibelchecker“ ist ein gemeinsames Projekt der Missionarischen Dienste der Evang. Landeskirche Württemberg und dem Evang. Gemeinschaftsverband Württemberg e.V. (Die Apis).
Pfarrer Tobias Schneider leitet die Missionarische Dienste. Diakon Johannes Kuhn arbeitet als Referent für Medienarbeit im Evang. Gemeinschaftsverband Württemberg e.V. (Die Apis).

 

Was ist „Das Bibel Projekt“?

„Das Bibel Projekt“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, biblische Erzählungen und Themen in kurzen, kreativen Videos anschaulich zu vermitteln. Diese Videos helfen dir, den Aufbau eines biblischen Buches oder ein biblisches Thema besser zu verstehen und anderen weiterzugeben!

Das Bibel Projekt ist ein gemeinnütziges Projekt und wird durch den Verein visio:media e.V. umgesetzt. Alle Videos stehen für private und pädagogische Zwecke zur freien Verfügung.